Neue Studierendenausweise - die u:card

18.09.2017

Papierene Studierendenausweise werden im WS 2017/18 durch u:card ersetzt.

Papierene Studierendenausweise werden im WS 2017/18 durch u:card ersetzt.

Die neue Karte ist bei den u:card-Terminals zu validieren, nachdem der Studien-/ÖH-Beitrag in u:space als bezahlt gemeldet ist. Erst damit ist die u:card als Studierendenausweis gültig.

94.000 Studierende erfordern einen schrittweisen Übergang. Daher werden die Studierenden laufend und gestaffelt per E-Mail an ihre u:account-Email-Adresse (webmail.univie.ac.at) über den Start der Bestellmöglichkeit ihrer u:card informiert.

Sie finden alle Informationen zur u:card (Bestellung, Validierung u.v.m.) sowie Kontaktmöglichkeiten bei Fragen unter ucard.univie.ac.at