Logo der Universität Wien

Schwerpunktwahl

Im Rahmen des MA Ethik für Schule und Beruf können Sie Schwerpunkte bestimmen. Die Wahl von einem oder mehreren Schwerpunkt/-en ist im MA Ethik für Schule und Beruf nicht verpflichtend.

Die Möglichkeit zur Wahl soll vorrangig Ihren damit vebundenen, insbesondere beruflichen, Zielen dienen. Die Schwerpunktwahl wird Ihnen im Diploma Supplement gesondert mit der Bezeichnung des Studiums ausgewiesen. 

Die Bestimmung von Schwerpunkten kann nur entsprechend dem Lehrangebot erfolgen. Die Genehmigung Ihre-r/-s Schwerpunkte/-s obliegt der SPL und erfolgt grundsätzlich nach der Absolvierung sämtlicher LVs für den MA Ethik für Schule und Beruf. Die SPL kann Sie ggf. um Korrekturen Ihres Vorschlags bitten.


Mögliche gewählte Schwerpunkte

Bitte achten Sie darauf, dass Sie für Schwerpunkte, welche Sie sich setzten wollen auch hinreichend LVs während Ihres Studiums absolviert haben. 

Entsprechend Curriculum des MA Ethik für Schule und Beruf sind sowohl die Einzelbezeichnungen, als auch die Kombinationsbezeichnungen der Wahlmodulgruppe M 02 ohne Weiteres als Schwerpunktbezeichnungen verwendbar.

Jene könnten also beispielsweise sein:

  • "Ethik im Kontext von Recht" oder
  • "Ethik im Kontext von Politik und Recht" oder
  • "Umweltethik" oder
  • "Ethik im Kontext von Leben, Gesundheit, Medien, Technik, Religionen und Kulturen" etc.

Sie können sich hier mit Ihre-m/ -n Schwerpunkt/-en konzentrieren oder sich auch vielfältig bis weitläufig orientieren.

Darüber hinaus können Sie auch selbst entsprechend dem Lehrangebot eigene Vorschläge bezüglich Ihrer Schwerpunktsetzungen einreichen. Bitte verwenden Sie hierzu das Formular Gewählte Schwerpunkte.


Genehmigung gewählter Schwerpunkte

Um einen entsprechenden Untereintrag im Diploma Supplement zu erhalten füllen Sie bitte das Formular Gewählte Schwerpunkte MA ESB aus. Dieses geben Sie zusammen mit Ihrem Sammelzeugnis, in welchem Sie jene LVs markiert haben, die Ihre-m/ -en jeweiligen Schwerpunkt/ -en entsprechen, im SSC Philosphie (Zimmer B 0308) bei Frau MMag. Czachor vor dem Einreichen Ihrer Masterarbeit ab.

  • Eckdaten
    Kennzahl: A 066 641
    Studiendauer: 4 Semester
    Abschluss: Master of Arts (MA)
    Umfang: 120 ECTS

SSC Philosophie
Universität Wien

1010 Wien
Universitätsstraße 7 (NIG)
T: +43-1-4277-461 81
T: +43-1-4277-461 80
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0