Logo der Universität Wien

Erläuterungen zum HPS-Curriculum

Die folgende Seite bietet Ihnen eine Hilfestellung bei der Auswahl und Zusammenstellung Ihrer Lehrveranstaltungen. Bitte beachten Sie, dass die Erläuterungen die aufmerksame und genaue Lektüre des Curriculums nicht ersetzen.

Inhalt:

  1. Kompensationsmodule M1.1 - M1.3
  2. Pflichtmodule M2 - M3

1.) Zu den Modulen 1.1, 1.2 und 1.3 - Kompensationsmodule

Bei Vorstudium Geschichte absolvieren Sie das Modul 1.1

Bei Vorstudium Philosophie absolvieren Sie das Modul 1.2

Bei einem anderen Vorstudium absolvieren Sie das Modul 1.3

 

Zum Modul 1.1 bei Vorstudium Geschichte

Sie müssen drei Gruppen von Lehrveranstaltungen (LVen) absolvieren.

  1. SE Wissenschaftstheorie im Umfang von 5 ECTS
  2. Weitere LVen aus dem Bereich der Philosophie im Umfang von 10 ECTS
  3. Lven aus dem Bereich der Science and Technology Studies im Umfang von 5 ECTS

Ergibt in Summe 20 ECTS.

Erläuterungen zu Punkt 2: LVen aus Philosophie

Sie haben die Wahl zwischen zwei Paketen. Eines davon müssen Sie absolvieren.
Im Paket 1 wählen Sie aus den angebotenen LVen zwei im Umfang von insgesamt 10 ECTS selbst aus.
Das Paket 2 absolvieren Sie vollständig wie angegeben.

Paket 1

  • IK Rhetorik und Argumentationstheorie, 5 ECTS
  • SE oder VO-L zum Thema Wissen und Gesellschaft, 5 ECTS
  • SE oder VO-L zum Thema Politik und Sozialphilosophie, 5 ECTS

Paket 2

  • VO Grundkurs Logik, 3 ECTS
  • UE Grundkurs Logik, 4 ECTS
  • VO Erkenntnistheorie, 3 ECTS

Erläuterungen zu Punkt 3: LVen aus Science Studies

Sie haben die Wahl zwischen vier Lehrveranstaltungen. Eine davon muss absolviert werden. Jede LV besteht aus einer Vorlesung (4 ECTS) und begleitendem Konversatorium (1 ECTS). Eine der folgenden LVen ist zu wählen:

  • VO Science, Technology, Society. Key Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Key Questions and Concepts, 1 ECTS
  • VO Knowledge and Technology Cultures: Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Knowledge and Technology Cultures, 1 ECTS
  • VO Techno-Science and Society: Communicating and Interacting. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Techno-Science and Society, 1 ECTS
  • VO Politics of Innovation and its Institutional Dimensions. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Politics of Innovation and its Institutional Dimensions, 1 ECTS

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Semester alle vier Lehrveranstaltungen der Science and Technology Studies angeboten werden.

 

Zum Modul 1.2 bei Vorstudium Philosophie

Sie müssen zwei Gruppen von Lehrveranstaltungen (LVen) absolvieren

  1. LVen aus dem Bereich der Geschichte im Umfang von 15 ECTS
  2. LVen aus dem Bereich der Science and Technology Studies im Umfang von 5 ECTS

Erläuterungen zu Punkt 1: LVen aus dem Bereich der Geschichte

Sie müssen drei LVen absolvieren:

  • KU Quellen und Methoden der Wissenschaftsgeschichte, 6 ECTS
  • ENTWEDER: VO Wissenschaftstheorie, Theorien der Geschichtswissenschaft, 4 ECTS ODER GR Guided Reading, 4 ECTS
  • VO Wissenschaftsgeschichte - Themenfelder, Probleme und Perspektiven, 5 ECTS

Erläuterungen zu Punkt 2: LVen aus dem Bereich der Science Studies

Sie haben die Wahl zwischen vier Lehrveranstaltungen. Eine davon muss absolviert werden. Jede LV besteht aus einer Vorlesung (4 ECTS) und begleitendem Konversatorium (1 ECTS). Eine der folgenden LVen ist zu wählen:

  • VO Science, Technology, Society. Key Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Key Questions and Concepts, 1 ECTS
  • VO Knowledge and Technology Cultures: Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Knowledge and Technology Cultures, 1 ECTS
  • VO Techno-Science and Society: Communicating and Interacting. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Techno-Science and Society, 1 ECTS
  • VO Politics of Innovation and its Institutional Dimensions. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Politics of Innovation and its Institutional Dimensions, 1 ECTS

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Semester alle vier Lehrveranstaltungen der Science and Technology Studies angeboten werden.

 

Zum Modul 1.3 bei Vorstudium einer Fachwissenschaft

Sie müssen drei Gruppen von Lehrveranstaltungen (LVen) nach wählbarer Gewichtung absolvieren. Zwei Varianten stehen Ihnen dabei offen.

Variante A
  1. LVen aus dem Bereich der Philosophie im Umfang von 10 ECTS
  2. LVen aus dem Bereich der Geschichte im Umfang von 5 ECTS
  3. LVen aus dem Bereich der Science and Technology Studies im Umfang von 5 ECTS
Variante B
  1. LVen aus dem Bereich der Geschichte im Umfang von 10 ECTS
  2. LVen aus dem Bereich der Philosophie im Umfang von 5 ECTS
  3. LVen aus dem Bereich der Science and Technology Studies im Umfang von 5 ECTS

Erläuterungen zu Variante A

Zu Punkt 1A: LVen aus Philosophie, 10 ECTS

Zusammensetzung der LVen wie folgt:

  • SE Wissenschaftstheorie, 5 ECTS
  • LVen in Philosophie nach Wahl, mind. 5 ECTS
    ENTWEDER
    IK Rhetorik und Argumentationstheorie, 5 ECTS
    ODER
    SE od. VO-L zum Thema Wissen und Gesellschaft, 5 ECTS
    ODER
    SE od. VO-L zum Thema Politik, Sozialphilosophie, 5 ECTS
    ODER
    VO+UE Grundkurs Logik, insg. 7 ECTS
    ODER
    VO Erkenntnistheorie + VO Logik, insg. 6 ECTS
Zu Punkt 2A: LVen aus Geschichte, 5 ECTS

ENTWEDER

  • KU Quellen und Methoden der Wissenschaftsgeschichte, 6 ECTS

ODER

  • VO Wissenschaftsgeschichte, 5 ECTS
Zu Punkt 3A: LVen aus Science Studies, 5 ECTS

Sie haben die Wahl zwischen vier Lehrveranstaltungen. Eine davon muss absolviert werden. Jede LV besteht aus einer Vorlesung (4 ECTS) und begleitendem Konversatorium (1 ECTS). Eine der folgenden LVen ist zu wählen:

  • VO Science, Technology, Society. Key Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Key Questions and Concepts, 1 ECTS
  • VO Knowledge and Technology Cultures: Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Knowledge and Technology Cultures, 1 ECTS
  • VO Techno-Science and Society: Communicating and Interacting. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Techno-Science and Society, 1 ECTS
  • VO Politics of Innovation and its Institutional Dimensions. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Politics of Innovation and its Institutional Dimensions, 1 ECTS

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Semester alle vier Lehrveranstaltungen der Science and Technology Studies angeboten werden.

Erläuterungen zu Variante B

Zu Punkt 1B: LVen aus Geschichte, 10 ECTS

Zusammensetzung der LVen wie folgt:

  • KU Quellen und Methoden der Wissenschaftsgeschichte, 6 ECTS
  • LVen in Geschichte nach Wahl, mind. 4 ECTS
    ENTWEDER
    VO Wissenschaftstheorie, Theorien in der Geschichtswissenschaft, 4 ECTS
    ODER
    GR Guided Reading, 4 ECTS
    ODER
    VO Wissenschaftsgeschichte - Themenfelder, Probleme und Perspektiven, 5 ECTS
Zu Punkt 2B: LVen aus Philosophie, 5 ECTS

ENTWEDER

  • IK Rhetorik und Argumentationstheorie, 5 ECTS

ODER

  • SE od. VO-L zum Thema Wissen und Gesellschaft, 5 ECTS

ODER

  • SE od. VO-L zum Thema Politik, Sozialphilosophie, 5 ECTS

ODER

  • VO+UE Grundkurs Logik, insg. 7 ECTS

ODER

  • VO Erkenntnistheorie + VO Logik, insg. 6 ECTS
Zu Punkt 3B: LVen aus Science Studies, 5 ECTS

Sie haben die Wahl zwischen vier Lehrveranstaltungen. Eine davon muss absolviert werden. Jede LV besteht aus einer Vorlesung (4 ECTS) und begleitendem Konversatorium (1 ECTS). Eine der folgenden LVen ist zu wählen:

  • VO Science, Technology, Society. Key Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Key Questions and Concepts, 1 ECTS
  • VO Knowledge and Technology Cultures: Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Knowledge and Technology Cultures, 1 ECTS
  • VO Techno-Science and Society: Communicating and Interacting. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Techno-Science and Society, 1 ECTS
  • VO Politics of Innovation and its Institutional Dimensions. Central Issues, Questions and Concepts, 4 ECTS + Konversatorium: Discussion Class Politics of Innovation and its Institutional Dimensions, 1 ECTS

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Semester alle vier Lehrveranstaltungen der Science and Technology Studies angeboten werden.

 

2.) Zu den Modulen 3, 4 und 5 - Pflichtmodule


Modul 3 - Wissenschaftsgeschichte

Zum Punkt "beliebiger Typ Wissenschaftsgeschichte im transdisziplinären Kontext"

Die LV die dafür verwendet wird muss mind. 4 ECTS haben. Es kann sich dabei sowohl um eine prüfungsimmanente als auch um eine nicht-prüfungsimmanente LV handeln.

Sollte in einem Semester keine LV eigens für diesen Studienplanpunkt codiert sein, sind die Studierenden dazu ermutigt, in eigener Recherche LVen auszuwählen, die inhaltlich und formal den Angaben des Curriculums entsprechen bzw. mit dem Thema der beabsichtigten Master-Arbeit in Einklang stehen. Dafür ist keine Vorabgenehmigung erforderlich. Wenn Sie bezüglich der Wahl Ihrer LV Rücksprache halten möchten, schreiben Sie an philosophie.spl@univie.ac.at.

Modul 4 - Wissenschaftsphilosophie

Bei der Auswahl der LVen ist auf die Codierung im elektronischen Vorlesungsverzeichnis (VVZ) zu achten.

Im VVZ werden diejenigen LVen aus dem Master Philosophie, die jedenfalls für den HPS anrechenbar sind entsprechend codiert. Der Anrechnungscode lautet "HPS M 4".

Modul 5 - Vertiefung

Zur Vorabgenehmigung füllen Sie das Genehmigungsformular aus und lassen dieses von SPL Klaus Puhl unterschreiben und stempeln. Genauere Informationen sowie das notwendige Formular finden Sie hier.

SSC Philosophie
Universität Wien

1010 Wien
Universitätsstraße 7 (NIG)
T: +43-1-4277-461 81
T: +43-1-4277-461 80
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0