Anerkennungen

Auf der folgenden Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zu Anerkennungen am Institut für Philosophie.

Allgemeine Informationen zur Anerkennung von Prüfungsleistungen finden Sie auf der Homepage des Studienservice- und Lehrwesens. Hinweise und Informationen zu den Kriterien für die Anerkennung von Prüfungsleistungen finden Sie auf der Homepage des Büro Studienpräses.

Hinweis

  • Beachten Sie bitte, dass ausschließlich im Original unterzeichnete Unterlagen bearbeitet werden können. Ansuchen per Mail, Scan o. a. können aus formalen Gründen leider nicht berücksichtigt werden.
  • Ansuchen um Anerkennung können ausschließlich erst nach der Inskription Ihres Studiums  (Studienzulassung), im SSC für Philosophie beantragt werden. 
  • Derzeit sind keine Online-Anerkennungen möglich.
  • Keine Anerkennung: Änderungen/Korrekturen der Zuordnung einer Prüfungsleistung innerhalb der Module Ihres Studiums  nehmen Sie bitte selbständig (!) im u:space vor. Dazu dürfen die Module noch nicht abgeschlossen sein und die Lehrveranstaltung (LV) muss auch für jenes Modul codiert sein, für welches Sie die LV verwenden wollen. Verbindliche Informationen dazu, welche Lehrveranstaltungen für welche Module kodiert sind, finden Sie ausschließlich im u:find (nicht u:space!). Sollten Sie die LV nicht mehr selbständig ändern können, so wenden Sie sich bitte vor Einreichung Ihres Abschlusses/Prüfungspasses an das SSC via Kontaktformular.
  • Umhängen von Leistungen: LVen, die z.B. versehentlich über ein falsches/anderes Studium an der Uni Wien angemeldet wurden, können als Originalleistung umgehängt werden (Änderung/Korrektur der Zuordnung). Neben einer zulässigen Codierung im u:find ist Voraussetzung, dass die LVen noch nicht für ein weiteres Studium anerkannt wurden.

Ansuchen um Anerkennung

  • Öffnen Sie das Formular auf Ansuchen um Anerkennung von Prüfungsleistungen.
  • Da viele Browser eine direkte Bearbeitung von pdf-Dokumenten nicht mehr zulassen, öffnen Sie das Formular bitte ggf. durch vorheriges Abspeichern mit dem Adobe Acrobat Reader. 
  • Vermeiden Sie bitte handschriftliche Eingaben und füllen Sie das Formular digital sowie vollständig aus (ausgenommen Originalunterzeichung).
  • Legen Sie dem Antrag sämtliche relevanten Zeugnisse (z.B. Sammelzeugnis Universität Wien) im Original bei.
  • Bei Sammelzeugnissen: Markieren Sie bitte die in Frage kommenden Originalleistungen.
  • LVen und Praktika, die nicht im u:find unter SPL 18 (Institut für Philosophie) codiert/angegeben sind: Bitte fügen Sie einen Ausdruck aus dem Vorlesungsverzeichnis zu der LV bzw. bei Praktika ein Anschreiben Ihres Dienstgebers mit Angaben über Inhalte, Form (pi/n-pi, bei Praktika stets pi) und Umfang (SWS/ECTS/Arbeitsstunden p. W.), Prüfungsdatum bzw. Datum des Abschlusses des Praktikums sowie dem Link unter dem die LV-Beschreibung im Internet zu finden ist hinzu.
  • Bei LVen fremdsprachiger Hochschulen verwenden Sie bitte ausschließlich eine Übersetzung oder die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch.
  • Für LVen von Privathochschulen legen Sie bitte eine Bestätigung über die Akkreditierung Ihres Studiengangs bei (von der Anbieterin/dem Anbieter des Studiengangs einzuholen).
  • LVen aus Summer Schools müssen grundsätzlich LVen im Rahmen eines akkreditierten Hochschulstudiums sein, um anerkannt werden zu können. Bitte fügen Sie ggf. einen Nachweis bei.
  • LVen aus Lehrgängen und Sprachkursen können regelmäßig nicht anerkannt werden. Beispiele Ausnahmen: Hochschulkurs ist für Forschungsprojekt (z.B. Masterarbeit) erforderlich; LV aus Lehrgang ist auch Bestandteil eines akkreditierten Hochschulstudiums. Bitte fügen Sie ggf. einen Nachweis bzw. eine Begründung bei.
  • Die Unterlagen geben Sie bitte ausschließlich vollständig zu den Geschäftszeiten am SSC Philosophie ab. Ihre richtige Ansprechperson und die Parteienverkehrszeiten finden Sie unter Kontakt.

Abholung des Bescheids

Die Bearbeitung ihres Ansuchens um Anerkennung im SSC Philosophie nimmt maximal acht Wochen in Anspruch.

Sobald ihr Ansuchen bearbeitet wurde, werden Sie vom SSC schriftlich über ihre u:net-E-Mail-Adresse informiert, um ihren Anerkennungsbescheid abzuholen. Ihr Anerkennungsbescheid kann erst dann rechtskräftig werden, wenn Sie diesen entgegengenommen haben.